Klara “AMAYA A CADA PASO”

Geboren am 17.07.2013 / weiß-schwarz / 43 cm

Vater:  Absorto – (Rocco),  Mutter: Inca Aguas Arriba (Matilda)

Klaras Stammbaum: Ahnentafel von Amaya A Cada Paso

Untersuchungsergebnisse: HD-A1, PRA laboklin frei, NAD laboklin frei, D/D laboklin frei

 

 

Ausstellungsergebnisse:

20.06.2015 Nationale Rassehunde-Ausstellung Erfurt,
Frau N. Davidovic
Zwischenklasse
„vorzüglich 1“, Anw. Dt. Jug. Ch. VDH, Res. CAC
08.08.2015 Internationale Rassehunde-Ausstellung Ludwigshafen,
Dr. W. Peper
Offene Klasse
„sehr gut 1“
17.10.2015 uneingeschränkte Zuchtzulassung durch Herrn Pohling
04.06.2017 Internationale Rassehunde-Ausstellung Neunkirchen,
Herr G. Schäfer,
Offene Klasse
“sehr gut 2”
11.11.2018 Internationale Rassehunde-Ausstellung Karlsruhe,
Herr T. Jakkel,
Offene Klasse
“vorzüglich 2”, Res.-Anw. Dt. Ch. VDH
18.11.2018 Bundessieger-Ausstellung Dortmund,
Frau H. Assenmacher-Feyel
Offene Klasse
“sehr gut 1”

Klara ist eine sehr temperamentvolle, intelligente, arbeitsfreudige Hündin. Sie apportiert für ihr Leben gern, egal ob auf dem Land oder im Wasser. Sie tritt den Menschen freundlich entgegen und fordert sie zum Spielen auf. Wenn das Bällchen fliegt oder ein Dummy ausgelegt wird, ist sie voll in Fahrt. Sie gibt nicht auf, bis sie ihren Job erledigt hat. So hat sie bei der Dummyarbeit aber auch Steadiness erlernt, d.h. sie kann sich durchaus über einen langen Zeitraum ruhig verhalten. Sie hat gelernt zu beobachten und zu warten, bis sie an der Reihe ist. Durch die körperliche und geistige Auslastung ist sie im Haus eine ruhige Mitbewohnerin, die alles im Blick hat und sich gerne in der Nähe ihrer Menschen aufhält.